Landtagsabgeordnete Christine Schneider besucht AUVESY

Am 12. Januar 2016 besuchte die Landtagsabgeordnete Christine Schneider den Spezialisten für Datenmanagement in der Automatisierungstechnik in Landau.

„Ich bin immer wieder begeistert über die Innovationskraft der Unternehmen in der Pfalz. AUVESY ist ein international arbeitendes Unternehmen, mit bestausgebildeten Mitarbeitern, dass von Landau aus auf der ganzen Welt Software-Lösungen anbietet“, so Christine Schneider.

Bei ihrem Besuch konnte die Abgeordnete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Softwarekonzerns kennen lernen und deren außergewöhnliche Arbeit bestaunen. „Meine Besuche in der regionalen Wirtschaft zeigen mir immer wieder, wie wichtig jedes einzelne Unternehmen für unsere Region ist. AUVESY leistet mit seiner Arbeit einen wichtigen Beitrag für Landau und weit darüber hinaus. Überrascht hat mich die Aussage von Werner Schnäbele, der den Mangel an qualifiziertem Personal als größtes Wachstumshindernis benannte. Ich werde mich auch in Zukunft für den Mittelstand und die Betriebe unserer Region stark machen“, so Christine Schneider, die sich bei Werner Schnäbele für seine Arbeit bedankte. 

Zurück